Schüler-Programm

Das Schülerprogramm ist die Grundlagenausbildung zum Fechter. Die Schüler fechten vorzugsweise mit einhändigen Waffen oder Langem Schwert. Die Schülerausbildung ist in 5 Ausbildungsmodule aufgebaut. Nach jedem Ausbildungsmodul kann eine Prüfung abgelegt werden. Muss aber nicht.

Grundlegende Stände

(Huten)

Erstes Verständnis für Fechttaktik schaffen

Hauen und Stechen

Verbessern der technischen Fähigkeiten

Fähigkeiten und Techniken für Angriff und Verteidigung verbessern

Fechtregeln besser verstehen

Bein- und Handarbeit verbessern

Ausrüstung

 

Zu Beginn dieser Ausbildung benötigst du neben Sportkleidung lediglich ein Übungsschwert im Wert von ca. 70€, wozu wir dir entsprechende Kaufmöglichkeiten bieten.
Als Schüler wirst du nach und nach in eigene Ausrüstung investieren müssen. Insgesamt im Wert von ca. 200-400€, je nach Hersteller und Ausstattung.

Wir beraten dich gern dazu.

Dauer

Die Ausbildung zum Fechter im Schülerprogramm dauert ca. 3 Jahre und besteht aus mehreren Ausbildungsmodulen mit festen Lernzielen und Inhalten, zu denen auch Erfolgskontrollen bzw. Prüfungen abgehalten werden.

Auch eine Turnierreifeprüfung ist Teil der Ausbildung.

Struktur

 

Die Ausbildung zum Fechter findet einmal wöchentlich in einer Klasse/Gruppe zu jeweils 90 Minuten statt.

Es ist empfehlenswert zusätzlich private Einzelstunden zu nehmen.

Jeder Unterricht beginnt mit einem spezifischen und auf die Gruppe abgestimmten Aufwärmprogramm, wozu auch altersentsprechende Spiele angewendet werden. Danach werden die verschiedenen Elemente von techniken, Drills, Bein- und Handarbeit einzeln und in Paaren geübt.

JETZT ANMELDEN!

 

Tel +49-(0)152-37038449
 

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

KONTAKT

 

Tel. +49 (0) 15237038449

info@in-motu.de

© 2020 by Paul Becker.